Bike-Fit



Bike Fit

Einführung 

Im Bereich Bike Fit reicht unsere Geschichte schon fast so weit zurück wie in der Leistungsdiagnostik, schon 2006 kamen Sportler zu einer Diagnostik und baten um ein Blick auf ihr Rad weil sie sich auf diesem nicht wohl fühlten. Carsten schloss sein Vordiplom im Fachbereich Bewegungslehre mit 1,0 ab, in Kombination mit Praxiserfahrung auf höchstem Niveau konnte hier vielen Kunden geholfen werden.

2008 begannen wir dann das "klassische" Bike Fit System bei unseren Kunden anzuwenden und können seitdem auf eine Vielzahl zufriedener Kunden zurückblicken, diese Technik wenden wir auch vor dem Radkauf an wenn wir Rädern dann direkt auf Maß aufbauen.

August 2014 haben wir uns entschieden noch einmal weiter zu gehen und unsere Möglichkeiten auf das höchstmögliche Niveau zu bringen, herausgekommen ist unser bestes BikeFit aller Zeiten, wir sind uns sicher bei jedem noch mehr herausholen zu können - probier es einfach aus!


Hintergrundinfos

Wir können euch in vielen Bereichen unterstützen und euch optimieren, unter den folgenden Punkten könnte ihr bei Bedarf weitere Informationen abrufen.

Biomechanik

Unser bestes Bike-Fit

Sattelvermessung

Maßeinlagen




Leistungsumfang


- Voruntersuchung inkl. Fußscan, Kontrolle der Beinstatik, Basiskontrolle der Flexibilität
- Scan zur Ermittlung der optimalen Sattelform
- Untersuchung der Fußstellung und Ausgleich durch Wedges (4 Wedges inklusive) für eine scherfreie Kraftübertragung
- Messdurchlauf inkl. Kontrolle der relevanten Winkel (Videoanalyse), Analyse der Tretbewegung (Totpunktauswirkung) , Bewegungmuster auf dem Rad
- Analyse unterschiedlicher Fahrbedingungen
- Übertragung des optimalen Ergebnisses auf das eigene Rad (in dem Umfang wie es das Rad ermöglicht, eventuelle Teile nicht inbegriffen)


Aerodynamiktest bitte gesondert anfragen

Mitglieder

149
  • Mitglieder sind Kunden in laufender Trainingsbetreuung, diese bekommen bei der Diagnostik, dem Höhentraining und Bike-Fit Vermessungen Preisvorteile. 

Nicht-Mitglieder

199
  • Nicht-Mitglieder sind Kunden die nicht in laufender Trainingsbetreuung sind. 

Zusätzliche Kosten

Wir berechnen folgende Kosten für die mobile Einheit zusätzlich, diese werden selbstverständlich auf die Anzahl der Teilnehmer umgelegt):

- An- & Abfahrt 25 Cent je Kilometer vom nähergelegenen Standort (Konradsreuth oder Witten). Wir behalten uns dabei 50km Schnittstellenentfernung vor, dies bedeutet, wenn der Trailer
   gerade in Bayern steht und die Anfahrt von Witten kürzer wäre, behalten wir uns die Anfahrt aus Bayern vor wenn diese nicht mehr als 50km länger ist (und umgekehrt)
- Energiekosten 2,50 je angefangener Stunde wenn der eigene Stromerzeuger verwendet wird. Strom kann natürlich auch gestellt werden sofern die Absicherung ausreichend ist
- Übernachtungskosten bei mehr als 100km Anfahrt sind 1:1 vom Kunden zu tragen wenn der Termin über mehrere Tage geht, ansonsten die entsprechenden Fahrtkosten

Vor Anreise ist eine Anzahlung in Höhe von 50% der gewünschten Leistung zu zahlen. Termine können bis wir die Anreise beginnen kostenfrei storniert werden, die Anzahlung wird dann umgehend zurückerstattet.
Sollte die Anreise bereits begonnen sein behalten wir die Fahrtkosten und 15% des vereinbarten Gesamtpreises ein. Sollten einzelnen Teilnehmer in diesem Zeitfenster ihren Termin stornieren werden von diesen 15% ihrer gebuchten Leistung einbehalten.

Voraussetzungen

Bitte beachte eine Stellfläche von ca. 7x2m für den Trailer, dieser kann auf festem und einigermaßen ebenen Untergrund mittels Rangierraupe auch auf engem Raum in Position gebracht werden, ansonsten müssen mehrere Helfer verfügbar sein. 
Der Untergrund an sich sollte so sein das er einigermaßen eben ist (ein gewisser Unterschied kann vom Trailer ausgeglichen werden) und auch bei Regen kein tiefes Einsinken des Trailers möglich ist. Prinzipiell ist jeder Standplatz an dem auch ein Wohnwagen parken könnte geeignet.
Die Türe öffnet zur Seite hin und schwenkt nach oben auf, daher werden zu dieser 2,5m Seitenabstand benötigt.
Wenn keine Möglichkeit der Stromversorgung besteht muss es die Möglichkeit geben das Zugfahrzeug (Ford Ranger, Pick Up, ca, 5,5m Länge) parallel oder vor dem Trailer zu parken, auf der Ladefläche wird dann der Stromerzeuger montiert. 10m Abstand bis zur Außendose des Trailers können maximal überbrückt werden.

Termin vereinbaren

Die Buchung eines mobilen Termins ist wegen der zusätzlich benötigten Zeitkalkulation wie An- und Abfahrt nicht über unser Buchungsportal möglich, bitte kontaktiere uns über das Kontaktformular oder unter 02302 -2894640 um einen Termin abzustimmen.

Cookies So löschst/blockierst du Cookies (Erläuterung für verschiedene Browser) ">